AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Traurige StatistikSpanien betrauert schon mehr Corona-Todesopfer als China

3.434 Menschen starben bisher an Covid-19.

© AP
 

Die Zahl der Corona-Todesopfer in Spanien hat jene Chinas überholt. Nach Angaben der Regierung in Madrid vom Mittwoch starben 3.434 Menschen in Spanien an der durch das neuartige Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19.

Binnen eines Tages seien weitere 738 Todesopfer hinzugekommen. Trotz der vor elf Tagen verhängten strikten Ausgangssperre stieg die Zahl der Infizierten auf 47.610 an.

Spanien ist nach Italien das am stärksten von der Coronavirus-Pandemie betroffene Land in Europa. In China wurden bisher 3.281 Todesfälle gemeldet.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (2)

Kommentieren
asojona
0
1
Lesenswert?

Zahlen aus China

Die chinesische Regierung hat sich ja in der Vergangenheit durch ihre glaubwürdigen Angaben ausgezeichnet.

Antworten
himmel17
4
8
Lesenswert?

Nur keine Panik

Aber das Virus kann anscheinend äußerst aggressiv und tödlich sein.

Antworten