AlkoholvergiftungMann mit fünf Promille rief selbst Rettung

Ein Mann in Bayern alarmierte im Vollrausch die Behörden. Was und wie viel er getrunken hat, ist unklar.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
THEMENBILD: POLIZEIKONTROLLE / FAHRZEUGKONTROLLE / ALKOHOLTEST
© (c) APA/GEORG HOCHMUTH
 

Mit mit einem Alkoholwert von fünf Promille hat ein Mann in der Oberpfalz mehrfach den Notruf gewählt: Er wollte von der Polizei in ein Spital gebracht werden. Die Beamten griffen den Schwerbetrunkenen in Regensburg auf und erfüllten seinen Wunsch. Was der 50-Jährige getrunken hatte, war zunächst unklar.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!