Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Erste AusfahrtSo gut macht sich der DS3 Crossback - auch als Elektroauto

Das kompakte SUV DS 3 Crossback tritt als Benziner, Diesel und ab Herbst auch als reines Elektroauto an.

Der DS 3 Crossback kommt Ende 2019 auch rein elektrisch © DS AUTOMOBILES
 

Sogar das Blinken klingt anders. Wenn man dem DS 3 Crossback etwas sicher nicht vorwerfen kann, dann ist es, dass er mit dem Strom der wahren Flut an kleinen SUV schwimmt. Da wäre zum einen das Markengesicht mit den DS-Wings, flankiert vom Tagfahrlicht und den Scheinwerfern mit LED-Technik. Oder die Haifischflossen die über den hinteren Türen hervorlugen, die versenkbaren Türgriffe, die sich automatisch ausfahren, und die kaschierten Fensterrahmen. Alleine was die Optik angeht, ergeben sich durch das breite Angebot an zehn Felgen, zehn Karosserie- und drei Dachfarben und den fünf unterschiedlichen Designs für den Innenraum mehr als 2000 mögliche Kombinationen. Da kann man getrost jetzt schon zum Grübeln anfangen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.