AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ModellvorstellungDer Kia Ceed kommt als Crossover

Erste Zeichnung der vierten Karosserievariante verraten einen Zuwachs in der Modellfamilie des Kia Ceed.

Der neue Ableger des Kia Ceed © KIA
 

Zählen wir einmal durch: Ende Juni 2018 ist hat die Schrägheckversion der neuen Generation des Kia Ceed den Reigen eröffnet. Drei Monate später folgte mit dem Sportswagon der Kombi des Kompakten. Heuer im Januar präsentierte n die Koreaner mit dem ProCeed eine Shooting-Brake-Variante und nun sind die ersten Skizzen eines vierten Modells der Baureihe aufgetaucht.

Und die Bilder verraten: Kia legt noch ein Crossover drauf. Der Name der vierten Karosserievariante sowie weitere Details werden erst im Laufe des Jahres bekannt gegeben. „Das Design wird mit keinem vorherigen Ceed-Modell vergleichbar sein“, sagt Gregory Guillaume, Chefdesigner von Kia Motors Europe. „Das wird eine große Überraschung.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren