AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Binnen weniger StundenErste Edition des VW ID.3 in Österreich ausverkauft

Volkswagen hat die Bestellbücher für den ersten Spross der neuen Elektrofamilie geöffnet. Die erste Edition des ID.3 war innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

VWs kompakter Stromer heißt ID.3 © VOLKSWAGEN
 

Vergangenen Mittwoch hat Volkswagen die Bestellbücher für das erste für den ersten Spross der neuen Elektrofamilie geöffnet, der unter dem Namen ID.3 firmiert. Konkret für die erste, auf 30.000 Stück limitierte Version ID.3 1st.

Der Andrang war groß, dass die Exemplare für Österreich bereits nach wenigen Stunden ausverkauft waren. Interessenten können sich für einen Newsletter anmelden, der sie über alle Neuigkeiten und auch etwaige zusätzliche Fahrzeugkapazitäten informiert.

Im September startet dann auf den meisten Märkten die Bestellphase. Käufer können dann bei ihrem Volkswagen-Händler eines der beiden Modelle verbindlich bestellen. Bis dahin kann die Reservierung gebührenfrei storniert werden und die Reservierungskaution wird umgehend erstattet. Die ersten Fahrzeuge werden Mitte 2020 ausgeliefert.

Modellvorstellung: VW ID.3

Wie die Kleine Zeitung bereits im Februar berichtete, hat sich Volkswagen eine ganze Reihe von Namen für die Elektrofamilie beim Patentamt schützen lassen: Darunter ID.3 – und tatsächlich wird der kompakte Stromer diesen Namen tragen.

VOLKSWAGEN

Nach dessen Markteinführung folgen weitere Modelle, auf die Studien wie ID. Crozz, Vizzion und Roomzz bereits einen Ausblick gegeben haben und die künftig ebenfalls mit Modellziffern unterschieden werden.

VOLKSWAGEN

Zudem haben die Wolfsburger für den ersten Spross ihrer Elektrofamilie die Bestellbücher geöffnet, konkret den ID.31.

VOLKSWAGEN

Ab sofort können sich Interessenten gegen eine Reservierungskaution von 1000 Euro für die auf 30.000 Stück limitierte Sonderedition online registrieren – der Preis soll bei weniger als 30.000 Euro liegen.

VOLKSWAGEN

Der Kompakte ist mit der mittleren von drei verfügbaren Batteriegrößen ausgerüstet, die für eine Reichweite von 420 Kilometern nach WLTP gut sein soll. Zur Wahl stehen vier Farben und zwei Versionen, beide mit großen Felgen und umfangreicher Ausstattung.

VOLKSWAGEN

Im September startet dann auf den meisten Märkten die Bestellphase. Käufer können dann bei ihrem Volkswagen-Händler eines der beiden Modelle verbindlich bestellen. Bis dahin kann die Reservierung gebührenfrei storniert werden und die Reservierungskaution wird umgehend erstattet. Die ersten Fahrzeuge werden Mitte 2020 ausgeliefert.

VOLKSWAGEN

Und zwar mit einer weißen Klimaweste: Der ID.3 wird den Kunden CO2-neutral übergeben. Sowohl die Lieferkette und die Herstellung der Batteriezellen als auch die Produktion sind auf dieses Ziel ausgerichtet. Nicht vermeidbare Emissionen im Herstellungsprozess werden in zertifizierten Klimaprojekten ausgeglichen.

VOLKSWAGEN
1/7

Und zwar mit einer weißen Klimaweste: Der ID.3 wird den Kunden CO2-neutral übergeben. Sowohl die Lieferkette und die Herstellung der Batteriezellen als auch die Produktion sind auf dieses Ziel ausgerichtet. Nicht vermeidbare Emissionen im Herstellungsprozess werden in zertifizierten Klimaprojekten ausgeglichen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

baumi1000
4
3
Lesenswert?

Scionesciooooooo !!!!!!!

Komm raus aus deiner hoehle , und gib deine
Allseits bekannten Kommentare dazu ab
Wir brauchen was zum lachen....

Antworten
Miraculix11
2
5
Lesenswert?

Du bist leicht zu beeindrucken

VW baut 27.000 Autos pro Tag. Pro Tag. Und vom ID.3 gar keinen, sondern es wurden je 1000 € für 30.000 Stück für das Jahr 2020 vorbestellt. Und das sogar mit garantiertem Rücktrittsrecht, weil ja noch keiner gesehen hat.

Antworten
georgXV
2
7
Lesenswert?

bitte NICHT vergessen !!!

die meisten dieser ID.3 wurden allen Händlern von VW "auf die Augen gedrückt" !!!

Antworten
baumi1000
3
2
Lesenswert?

Als "saftlmixer"

Brauchst natürlich kein auto , hast ja deinen zaubertrank

Antworten
Miraculix11
3
5
Lesenswert?

Nein Baumi

Ich brauch ein Auto und keine fahrende Einschränkung :-)
Soviel zaubern kann ich auch nicht dass ein E-Auto für mich Sinn machen würde.

Antworten
baumi1000
3
4
Lesenswert?

Ist eh gut

Damit bleiben die e- autos noch länger von der kfz steuer befreit

Antworten