AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Erste AusfahrtDer Porsche Taycan bekehrt einen in 2,8 Sekunden zum Elektro-Fan

Mit dem elektrischen Coupé Taycan bricht Porsche in ein neues Zeitalter auf. Ab 156.153 Euro.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Eine Fahrt ins Grüne – der Taycan leistet bis zu 761 PS © PORSCHE
 

Geht es Ihnen auch so?! Wird Ihr Glaube an die Elektromobilität von vielen Zweifeln begleitet? Sie wissen schon - die Reichweite, die Lademöglichkeiten, der Ladevorgang ... Aber all das war nach der „ersten Ausfahrt“ im neuen Porsche Taycan wie weggeblasen. Die Zukunft ist doch schon da, die Verbrenner-Fans dürfen sich reumütig zeigen! Die Bekehrung erfolgte in diesem Fall in nur 2,8 Sekunden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bond
2
2
Lesenswert?

Elektro-Föhn

Ziemlich viel heiße Luft

Antworten
gRADsFan
4
2
Lesenswert?

Gähn

.

Antworten
scionescio
1
8
Lesenswert?

Endlich gibt es eine Alternative für naive Angeber, die sich gerne hinter einem grünen Mäntelchen verstecken und zu Recht ihr Leben nicht einem Tesla Model S anvertrauen möchten ...

... obwohl der Porsche zumindest handwerklich gut gemacht ist und technisch state-of-te-art ist, bezweifle ich die Sinnhaftigkeit so eines Gefährts massiv - ich gehe sogar noch weiter und behaupte, dass so ein Fahrzeug auf öffentlichen Verkehrsflächen nichts verloren hat (wie andere Supersportwagen auch!).
Die Idee, dass batterieelekrische eAutos zum Klimaschutz beitragen, ist durch solche Fahrzeuge sehr anschaulich widerlegt!

Antworten
lexbalexba
0
4
Lesenswert?

Juhu, Porsche werden grüner!

Zumindest die Farbe....

Antworten