Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Innovationskongress VillachPrecht zerlegt Oxford-Studie über Jobverluste

Empathieberufe und Handwerk würden Imagegewinner der Digitalisierung sein. Philosoph Richard David Precht bekräftigt am Innovationskongress Modell für 1500 Euro Grundeinkommen.

Richard David Precht auf dem Innovationskongress in Villach
© Weichselbraun
 

"Wir leben in der größten Revolution seit der industriellen Revolution vor 200 Jahren. Die bürgerliche Leistungs- und Lohnarbeitsgesellschaft wird abgelöst durch die Tätigkeitsgesellschaft." So beschrieb der Philosoph Richard David Precht auf dem Innovationskongress in Villach die Auswirkungen auf Arbeit und Gesellschaft durch die Digitalisierung. Diese würde jedoch niemals so viele Tätigkeiten ersetzen, wie die häufig zitierte „Oxford-Studie“ in den westlichen Ländern in 25 Jahren prognostiziert, nämlich 47 Prozent aller jetzigen Jobs.

Kommentare (5)
Kommentieren
criticus11
6
7
Lesenswert?

Auch Precht

kann nicht alles wissen obwohl er ein begnadeter Besserwisser ist

Pablo63
25
15
Lesenswert?

Der Lieblings-Freizeit-Philiosoph des Boullevard

geriert sich wieder einmal als Ökonom. Schuster bleib bei Deinem Leisten.

levis555
3
3
Lesenswert?

Das heisst - bei Ihrer Orthografie -

werden Sie sich in Zukunft mehr dem gesprochenen Wort widmen?

SU5UOTYL86CZ7KG7
4
2
Lesenswert?

Sind

Sie besser pablo 63.?

zackzackzack
3
3
Lesenswert?

Argumente

gibt es auch?