Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ortner ReinraumtechnikSaubere Technik gegen die Überproduktion

Das Familienunternehmen Ortner aus Villach adaptiert Reinraumtechnik für die Lebensmittelproduktion. Das erhöht die Haltbarkeit. Ortners Kunden und deren Kunden sollen so die „Verschwendung verlernen“.

Wurst-Produktion bei Hütthaler unter Ortner-Reinraumbedingungen (Technik an der Decke) © Ortner/KK
 

Das Villacher Familienunternehmen Ortner hat sich in 35 Jahren eine bemerkenswerte Expertise in Sachen Dekontaminierung, Schleusen und Reinluft erarbeitet. Die wichtigsten Auftraggeber sind traditionell die Mikroelektronik- und die Pharmabranche. Auch Hochsicherheitslabore und Intensiv- bzw. Quarantänestationen gehören dazu. Exportanteil: 57 Prozent. Die Kunden sitzen unter anderem in Russland, Großbritannien oder Südkorea.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren