Sonnenstrom und BiogasGrüner Wasserstoff für die steirische Industrie

6000 Quadratmeter Fotovoltaik und ein bestehendes Biogas-Werk liefert die Energie für den grünen Wasserstoff.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Estag liefert grünen Wasserstoff an Wolfram
Die Estag liefert grünen Wasserstoff an Wolfram © Energie Steiermark
 

Im südsteirischen Gabersdorf entsteht eine Produktionsanlage für grünen Wasserstoff, der für die Industrie hergestellt wird. Die Energie Steiermark (Estag) investiert dafür rund 10 Millionen Euro für die Anlage, die auf einem ein Hektar großem Grundstück errichtet wird. Es wird eine Photovoltaik-Großanlage mit 6.000 Quadratmetern Kollektorfläche gebaut und mit den Ressourcen einer bereits bestehenden Biogasanlage kombiniert

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!