Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gastro-Obmann Klaus FriedlDringender Appell: "Regeln beim Abholen von Speisen einhalten"

Gastronomiebetriebe dürfen seit wenigen Tagen wieder Speisen zur Selbstabholung anbieten. Das ist aber mit strengen Auflagen verbunden, die eingehalten werden müssen, betont der steirische Gastronomie-Obmann Klaus Friedl. Sonst drohe diese abermalige Schließung.

Gastro-Obmann Klaus Friedl
Gastro-Obmann Klaus Friedl © (c) Jürgen Fuchs (FUCHS Juergen)
 

Seit wenigen Tagen dürfen in heimischen Gastronomiebetriebe wieder Speisen vorbestellt und abgeholt werden. "Diese Änderung der Covid-19 Maßnahmenverordnung bringt eine große Erleichterung für Gastronomiebetriebe, die von den verfügten Maßnahmen besonders hart betroffen sind", betont Klaus Friedl, steirischer Gastronomie-Obmann in der Wirtschaftskammer. "Die Versorgung der Bevölkerung mit frisch gekochtem Essen ist nicht nur ein wichtiges, verbleibendes Standbein für die Gastwirte, sondern vor allem auch ein Dienst an der Allgemeinheit."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ronin1234
2
12
Lesenswert?

Reaktion

Bei manchen Lokalen gehts zu wie bei Mc Donalds. Kein Mundschutz, kein Abstand,normale Geldübergabe, Menschen in einer Traube stehend als ob nichts wäre, besonders in bildungsfernen Siedlungen.

zyni
2
11
Lesenswert?

Ich lese nicht, dass das Personal

Mundschutz tragen müssen. Hoffe das ist ohnehin selbstverständlich.

ma12
9
4
Lesenswert?

Gratulation

Endlich wird es ein wenig normaler