Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KärntenSo bereiten sich Touristiker auf einen Start Mitte Mai vor

Die Ankündigung, ab Mitte Mai öffnen zu dürfen, ist für den Tourismus das Signal zum Aufbruch. Klar ist auch: Kaum etwas wird sein wie es war.

aichwaldsee, Huettenkult, Wandern Region Villach
© Franz Gerdl, KK
 

Die Ankündigung der Regierung, dass ab Mitte Mai auch die Hotellerie und Gastronomie stufenweise wieder wird hochfahren können, sorgt unter Kärntner Touristikern für Optimismus. Und es ist auch allen Beteiligten klar, dass diese Öffnung nur unter Einhaltung von Schutz- und Hygienemaßnahmen wird gelingen können. Wir haben eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern von Wirtschaftskammer, Kärnten Werbung und Unternehmern gegründet, die sich kommende Woche erstmals treffen wird und zu der auch Experten eingeladen werden, die im Bereich der Hygiene über entsprechende Erfahrung verfügen“, sagt Sigi Moerisch, Obmann der Fachgruppe Hotellerie in der Wirtschaftskammer Kärnten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren