AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Datenklau drohtBetrüger schicken gefälschte Post-SMS an Paketempfänger

Unbekannte Betrüger versuchen mit gefälschten SMS - scheinbar von der Post - von Paketempfängern die Kreditkartendaten herauszulocken und Geld abzubuchen. Es wird dringend davor gewarnt, dem Link in der SMS zu folgen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
++THEMENBILD ++ POST AG: WEIHNACHTSPOST PAKETZENTRUM
Den Paketboom vor Weihnachten versuchen nun dreiste Betrüger für sich zu nutzen © APA/HANS PUNZ
 

Kurz vor Weihnachten versuchen Betrüger, den Paketboom für sich zu nutzen. Sie versenden gefälschte SMS mit dem Absendenamen "PST" oder "POST" und wollen, dass die Empfänger einem Link folgen, um dort eine Zahlung zu bestätigen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren