AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BeschäftigungSteiermark will Aktion 20.000 auch ohne Bund fortsetzen

Wird die Aktion 20.000 nicht bundesweit fortgesetzt, springt das Land ein, versichert Landesrätin Kampus. Kosten: 2,1 Millionen Euro.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Soziallandsrätin Doris Kampus
Soziallandsrätin Doris Kampus © Land Steiermark
 

37 Monate lang konnte das AMS Steiermark jeden Monat einen Rückgang der Arbeitslosenzahlen verkünden. Und auch von Jänner bis Juni 2019 kann die Steiermark mit guten Zahlen glänzen. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2018 sank die Zahl der Arbeitslosen und Schulungsteilnehmer um 6,9 Prozent. Gleichzeitig stiegen die offenen Stellen um 15,6 Prozent.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren