Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Marcher auf LehrlingssucheSo will ein Fleischerbetrieb bei jungen Leuten punkten

Der Fachkräftemangel trifft auch die Marcher Fleischwerke mit Sitz in Villach. Der Betrieb will daher mit einem speziellen Ausbildungsprogramm für einen, bei jungen Leuten nicht so beliebten, Beruf begeistern.

An den Ausbildungsstandorten der Marcher Gruppe stehen Fleischverarbeitung und Lebensmitteltechnik im Mittelpunkt © Marcher
 

"Es gibt Branchen, die bei den jungen Leuten leichter zu vermarkten sind. Und es entscheiden sich nicht viele für eine Ausbildung im Bereich der Fleischverarbeitung." Georg Marcher betrachtet die Ist-Situation ganz nüchtern. Er ist bei den Marcher Fleischwerken, die ihren Hauptsitz in Villach haben, unter anderem für die Rekrutierung des Nachwuchses zuständig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren