Hilfe bei Strom- und Heizkosten, Mietzinszahlungen zur Verhinderung von Delogierungen oder finanzielle Unterstützung bei der Mobilität. Seit 25 Jahren hilft die KPÖ Menschen in Notlagen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken. Im Jahr 2022 wurden insgesamt 67 Personen mit 11.050 Euro unterstützt, wie die Partei am Mittwoch, dem 18. Jänner 2023, in einer Pressekonferenz in Voitsberg bekannt gab. Vor allem wegen der teuerungsbedingten Erhöhungen bei Heiz- und Stromkosten hätte sich die Zahl der Anfragen deutlich erhöht.