Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

StarmaniaIn wenigen Stunden steht Thomas Glantschnig wieder auf der Bühne

Mit dem Song "Against All Odds" von Phil Collins will der Köflacher Thomas Glantschnig beim heutigen Halbfinale von Starmania punkten.

Dieses Selfi schickte uns Thomas Glantschnig aus seinem Hotelzimmer in Wien © Glantschnig
 

Jetzt sind es nur noch wenige Stunden bis zum Halbfinale von Starmania. Seit Samstag ist der Köflacher Thomas Glantschnig, der in der vergangenen Runde mit einem Song von Tom Jones  Fans und Jury begeisterte, bereits in Wien. Am Montag starteten die Proben für den heutigen Auftritt. Aus mehreren vom ORF angebotenen Liedern wählte Glantschnig "Against All Odds" von Phil Collins aus. "Ich hatte beim Singen der ersten Töne sofort ein Kribbeln bei diesem Lied", so Glantschnig, der auch mit seinem Bühnen-Outfit sehr zufrieden ist. "Das T-Shirt, das ich heute Abend trage, ist von mir. Der Rest kommt vom ORF", meint er lächelnd. "Aber ich hoffe, dass ich noch eine Runde weiterkomme, damit ich auch einmal so ein richtiges Glitzer-Bühnenoutfit ausprobieren kann."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Eltern
0
1
Lesenswert?

Alles

Alles Gute!!

infomenü
0
2
Lesenswert?

Alles Gute!

Toi toi toi....