Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VS GößnitzAnmeldung für Kleinschulen im Bezirk läuft wie gewohnt

Unsicherheit machte sich wegen einer Anfrage der FPÖ zur Situation von Kleinschulen im Bezirk breit. Doch Dirktoren und Bürgermeister beruhigen: "Man kann sich ganz normal anmelden. Der Bildungsbetrieb läuft wie gewohnt weiter."

Traditionell rutschen die Viertklässler am Ende ihrer Schullaufbahn aus dem Gößnitzer Schulgebäude - und das werden sie auch in den nächsten Jahren tun © Karl Mayer
 

Eine Anfrage der Freiheitlichen Partei im Landtag Mitte Oktober hat im Bezirk Staub aufgewirbelt. Konkret ging es darum, den aktuellen Plan der Steirischen Bildungsdirektion abzufragen, die eigentlich eine Mindestschülerzahl von 20 Schülern für Volksschulen festlegt. Wie berichtet ist die Prüfung der Schulen im Vorjahr nicht erfolgt. Unter den Eltern jener Kinder, die eine der vier Kleinschulen im Bezirk (Modriach, Hirschegg, Graden und Gößnitz) besuchen, macht sich Unsicherheit breit.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren