Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk VoitsbergRadio West und Lokal-TV starten mit 5G neu durch

Franz Scherz von der Weststeirischen Kabel TV GmbH arbeitet daran, Radio West und das Lokalfernsehen neu aufleben zu lassen. Ein Einspruch über die Lizenzvergabe liegt gerade beim Bundesverwaltungsgericht. Scherz hofft aber, spätestens in einem Jahr starten zu können.

Über diese und weitere Sendeanlagen soll künftig wieder ein Signal für Radio West und ein Lokal-TV gesendet werden © Weststeirische Kabel TV GmbH
 

Mit dem Regionalen TV "Kanal 3" (vormals WKK Lokal TV) und dem Lokalsender "Radio West" hatte der Bezirk Voitsberg lange eine eigene Rundfunk-Landschaft. Seit sich die Stadtwerke Judenburg, die beides betrieben haben, mit dem Fernsehsender aus der Weststeiermark zurückgezogen haben und nur noch Graz-Umgebung und das Murtal bedienen, und die lokale Radiolizenz später an die Mediengruppe "Österreich" veräußert wurde, liegt die Rundfunklandschaft im Bezirk Voitsberg seit zweieinhalb Jahren brach.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren