Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Standort GrazStart-Up vermarktet Produkte von Kleinbauern aus der Region

Seit zwei Wochen unterstützt das Unternehmen „kleinbauernmarkt.at“ mit einer Online-Plattform kleine Betriebe aus der Region beim Verkauf ihrer Produkte.

„Vom Feld in den Kühlschrank“ ist das Motto der drei motivierten Gründer © kleinbauernmarkt.at
 

Eine Plattform für Kleinbauern haben Bauer Peter Sundl, Felix Weissensteiner und Philipp Kaufmann vor zwei Wochen aus der Taufe gehoben – mit dem Ziel, den Anbietern faire Vermarktungsbedingungen zu bieten. Auf „www.kleinbauernmarkt.at“ bieten die drei Gründer die Erzeugnisse lokaler Bauern aus dem Grazer Umland und der West-, Süd- und Südoststeiermark an. Dabei reicht die Produktpalette von Naturkosmetik aus Deutschlandsberg bis hin zu Säften, Honig und Edelbränden aus Hitzendorf.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.