AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bei TechnoglasWeniger als fünf Mitarbeiter in Quarantäne

Die Produktionsschließung der Firma Technoglas in Voitsberg aufgrund eines Corona-Falls schlägt Wellen. Mitarbeiter werden beim Einkaufen beschimpft. Es wird klar gestellt, dass sich nur weniger als fünf Personen in tatsächlicher Quarantäne befinden.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nur nahestehende Personen sind von der Produktion in Quarantäne © Melbinger
 

Wie berichtet muss die Firma Technoglas in Voitsberg die Produktion bis 30. März einstellen, weil ein Mitarbeiter positiv auf den Corona-Virus getestet wurde. Nahestehenden Personen wurde daraufhin Quarantäne verordnet. Betriebsrat Alfons Tappauf stellt jedoch klar: "Dabei handelt es sich um weniger als fünf Personen. Für die anderen gelten die gleichen Regeln wie für jeden Bürger." Also Abstand halten und das Haus nur für notwendige Erledigungen verlassen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren