Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

B77-GaberlstraßeGeplantes Winterfahrverbot ist weiter in Arbeit

Mitte September wurde ein Winterfahrverbot für LKW am Gaberl in den Raum gestellt. Die Einspruchsfrist für die Verordnung ist abgelaufen. Jetzt wird im Hintergrund sondiert. Eine Umsetzung wird es so schnell nicht geben.

Sobald am Gaberl Schnee liegt, kann die Feuerwehr fast sicher mit einer Alarmierung wegen hängen gebliebener LKW rechnen
Sobald am Gaberl Schnee liegt, kann die Feuerwehr fast sicher mit einer Alarmierung wegen hängen gebliebener LKW rechnen © Feuerwehr Salla
 

Es wurde vorsichtig aufgeatmet in Salla, als Verkehrslandesrat Anton Lang (SPÖ) Ende September dieses Jahres den Entwurf für ein Winterfahrverbot für LKW auf der B77, der Gaberlstraße, präsentierte. Von 1. November bis 15. April sollte die Landesstraße demnach für Sattelkraftfahrzeuge über 7,5 Tonnen gesperrt werden – ausgenommen Ziel- und Quellverkehr.

Kommentare (1)
Kommentieren
gerkon63
1
1
Lesenswert?

Fahrverbot am Gaberl

Bremst da der SPÖ- Landesrat, weil die Forderung nach einem Fahrverbot von ÖVP- Politikern kommt???????????
Wenn es so ist, wär das eine Riesen- Sauerei!