AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KöflachEine große Investition in die Versorgung mit Trinkwasser

Zwei Millionen Euro werden in die Sanierung der Hauptwasserleitung in Pichling/Köflach investiert. Der Auftakt für weitere Projekte.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
In Pichling bei Köflach wurde der Spatenstich für die Sanierung der Trinkwasserleitung gesetzt © Rainer Brinskelle
 

Die Stadtwerke Köflach feiern heuer 111 Jahre Bestehen – und blicken doch stets in die Zukunft, wie Direktor Ernst Knes beim Spatenstich für die Sanierung der Hauptwasserleitung in Pichling bei Köflach gestern betonte: „Um jeden Liter Trinkwasser, der in den Leitungsrohren versickert, ist es schade. Deswegen investieren wir in den Erhalt der Anlagen mit einer maximalen Lebensdauer.“ Diese liegt bei den verwendeten Polyethylen-Rohren bei 50 bis 100 Jahren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren