Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KSV SödingMit Asterix und Obelix wird die Bundesliga erobert

Im vorigen Jahr sorgte der KSV Söding mit einem Superhelden-Video für Furore, heuer wurde die Evolution der Ringer auf Film gebannt. Dafür wurde unter anderem vor der traumhaften Kulisse der Burgruine Ligist gedreht - die Kleine Zeitung war dabei!

Mit den "Brave Hearts" vom KSV Söding wurde die Burgruine Ligist im Sturm erobert © Rainer Brinskelle
 

Wir befinden uns im Jahr 2018. Ganz Österreich wird von Ringern aus Tirol, Vorarlberg und Salzburg beherrscht. Ganz Österreich? Nein, das von den unbeugsamen „Brave Hearts“ besetzte Dorf Söding hört nicht auf, Widerstand zu leisten – und mischt die heimische Bundesliga im Ringen auf!

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren