Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unfallträchtige KreuzungenSo sollen die Albersdorfer Ausfahrten entschärft werden

Immer wieder kommt es bei den Ausfahrten von Albersdorf in die B64 zu brenzligen Situationen und Unfällen. Das Land arbeitet an Lösungen - im Süden könnte sogar eine Ampelschaltung kommen.

Bei der Ausfahrt Albersdorf Nord wird ein Fahrbahnteiler entfernt und dadurch die Abbiegespur verlängert © Robert Breitler
 

Am Sonntagabend hat es wieder einmal gekracht: Ein von Albersdorf kommender Pkw-Lenker dürfte das andere Auto auf der B64 übersehen haben. Der Bürgermeister von Albersdorf-Prebuch, Robert Schmierdorfer, kennt diese Vorfälle zur Genüge: "Das ist schon länger ein heißes Thema. Es gibt Überlegungen, wie man alle drei Ausfahrten entschärfen könnte", sagt Schmierdorfer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren