Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Homeschooling nach CoronafallAm Montag startet die HTL Weiz wieder mit Präsenzunterricht

Nachdem ein Schüler positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden war, mussten rund 950 Schüler und 115 Lehrpersonen von Dienstag bis Freitag wieder zurück ins Homeschooling.

Seit einer Woche gibt es im Bundesschulzentrum Weiz wieder Präsenzunterricht © Jonas Pregartner
 

Im Vorfeld des Werkstätten- und Laborunterrichts an der HTL Weiz mussten die Schüler am 19. Februar in der Früh wie vorgesehen Antigen-Schnelltests machen. Dabei war ein Schüler positiv - ein anschließend durchgeführter PCR-Test bestätigte dieses Ergebnis.

Kommentare (5)
Kommentieren
Koli
89
27
Lesenswert?

Die Lehrer haben am meisten Angst!

Die Lehrer sind die Angsthasen der Nation, Sie hören Corona und wollen sofort wieder zuhause bleiben, mein Sohn geht in eine Schule im Bezirk Weiz, er ist Montag, Dienstag und Freitag zuhause, in diesen drei Tagen bekommen Sie keinen Lernstoff keine Aufgabe! Mittwoch und Donnerstag ist er in der Schule, letzten Donnerstag war die gesamte Klasse spazieren im Ort1!!!!! Also redet nicht, bei den Lehrern von einer Doppelbelastung, die hatten es noch nie so gut wie jetzt!

johannisbeere
6
52
Lesenswert?

Sie haben keine Ahnung.

Wie man nur so völlig undifferenziert über eine gesamte Berufsgruppe schreiben kann, ist mir ein Rätsel, zeugt aber nicht von besonderer Intelligenz.

workinggirlie
3
54
Lesenswert?

Wenn das so ist,

ist dieses Forum der falsche Ort um sich zu beschweren. Da gibt es einerseits den Elternverein (sofern vorhanden), an den Sie sich wenden können; des weiteren gibt es eine Schulleitung bzw. deren übergeordnete Stelle, d. h. die Bildungsdirektion Steiermark.
Sollte es an der Schule Ihres Kindes tatsächlich so sein, gehört das gemeldet.

Aber diese Verallgemeinerung - egal welcher Berufsgruppe gegenüber - ist den meisten Personen gegenüber, die diesen Gruppen angehören, alles andere als fair.

gb355
48
14
Lesenswert?

na ja..

Es scheint, als wäre dies die Zukunft.
Ein positiver Test -Krankheitssymptome??? - die ganze Klasse bleibt zu Haus!

panoptikum
27
45
Lesenswert?

Homeschooling...

... ist eh viel besser als dieser Schichtwahnsinn. Lehrer müssen alles doppelt machen, ergo braucht man doppelt so lange um den Stoff durch zu bekommen. Ich frage mich wirklich was in den Köpfen der Berater des Bildungsministeriums vor sich geht... :-(