Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unit Center um 9 MillionenBaustart für Gleisdorfer Büroturm im Sommer

Coronabedingt hat sich der Baustart für das siebenstöckige Bürogebäude samt Fahrradgeschäft und Pump-Track auf dem Dach auf Sommer verschoben.

Im nierenförmigen Erdgeschoß des Gebäudes kommt ein Radgeschäft © Rendering: Architekturbüro Meier
 

An der Stadteinfahrt nach Gleisdorf, neben Raabbrücke, B65 und B54, entsteht - wie berichtet - ein siebenstöckiges Gebäude mit Gewerbe-, Büro und Ordinationsflächen, das sogenannte "Unit Center". Der Baustart - ursprünglich geplant für März 2021 - verzögert sich allerdings auf den Sommer, wie Wolfgang Bauer vom Bauträger, der Gleisdorfer wb immobilien GmbH, sagt: "Bei den Verhandlungen und behördlichen Genehmigungen hat sich bedingt durch Covid alles ein wenig verschoben", so Bauer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren