Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Impfstart im Bezirk WeizIm Bezirkspflegeheim Weiz wurden am Dienstag 60 Personen geimpft

Nun sind auch Pflegeheimbewohner und Mitarbeiter im Bezirk Weiz mit der Corona-Schutzimpfung an der Reihe.

Der Corona-Impfstart für den Bezirk Weiz erfolgte im Bezirkspflegeheim Weiz © Gruber
 

Am Dienstag starteten im Bezirk Weiz die Corona-Schutzimpfungen. Den Auftakt machte hier das Bezirkspflegeheim Weiz - 60 Personen (42 Bewohner und 18 Mitarbeiter) wurden geimpft.

Kommentare (2)
Kommentieren
tenke
19
25
Lesenswert?

30 - 40 % Impfbereitschaft unter den Mitarbeitern?

Na bravo, und denen vertrauen wir unsere Eltern und Großeltern an.

Hubmann56
10
25
Lesenswert?

Anvertrauen von Eltern und Großeltern

Niemand wird gezwungen seine Eltern oder Großeltern ins Heim zu geben.
Eine Frechheit was du da behauptest, sind genauso Menschen mit eigener Meinung und leisten genug für die Gesellschaft. Gehe mal in ein Heim aber wahrscheinlich weißt du was diese Mitarbeiter leisten, wenn es so einfach wäre könntest du auch deine Eltern oder Großeltern selber versorgen.