Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

#regionalkaufenBei diesem Händler kann man auf Entdeckungsreise gehen

Kein gewöhnliches Geschäft ist das von Paul Peter Höfler in Sinabelkirchen. Hier gibt es ein buntes Allerlei, von Spezialitäten wie Mariazeller Lebkuchen bis zum Hydraulikrohr.

Paul Peter Höfler hat seinen Betrieb in Sinabelkirchen vor 30 Jahren von seinen Eltern übernommen und ausgebaut © KK
 

Lebensmittel, Tiernahrung, Reform- und Drogerieartikel, Schul- und Bastelartikel, Wolle, Garne, Stricknadeln, Bioprodukte, Feinkost, Trafikartikel bis zu Konzertkarten, eine Tankstelle und „Coffee to go“ –die Auswahl, die der Nah&Frisch-Händler Höfler in Sinabelkirchen anbietet, ist enorm. „Wir haben viele Alternativprodukte, von Hanfprodukten wie Hanfbier und Hanfessenzen, die Magen und Darm anregen, bis zu Sonnentor-Gewürzen oder dem Pelargoni-Mischpulver nach Hildegard von Bingen, das gut bei grippalen Infekten sein soll“, sagt Paul Peter Höfler.

Daneben bietet er auf 225 Quadratmetern Spezialitäten wie Mariazeller Lebkuchen an, „wir stellen auch gerne zu“, sagt der Firmenchef. Nicht genug damit, kann der Händler auch bei kleineren Problemen mit dem fahrbahren Untersatz helfen: Er verkauft Fahrrad- und Mopedschläuche sowie -reifen, Zündkerzen für Motorräder, Hydraulikrohre etc. Und wer sich dabei schmutzig gemacht hat, kann die Kleidung in der Putzerei abgeben – zumindest, wenn der Lockdown vorbei ist.

Reger Zulauf

Die Kleine Zeitung stellt seit dem ersten Lockdown im Frühjahr Unternehmen auf #regionalkaufen in die Auslage, die für ihre Kunden trotz Corona-Sperrstund’ da sind. Neben Paul Peter Höfler haben Hunderte Gastronomen und Händler schon von unserem kostenlosen Service Gebrauch gemacht.

Jetzt mitmachen

#regionalkaufen: Die Initiative der Kleinen Zeitung soll Betriebe und Leserfamilie zusammenbringen. Konsumenten können aus dem Angebot von fast 3000 steirischen Betrieben aus verschiedenen Branchen auswählen, darunter 240 aus dem Bezirk Weiz.
www.kleinezeitung.at/regionalkaufen

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren