AlbersdorfFirma DAM baut kräftig aus

Die Firma DAM, Entwickler von Antriebs-Prüfsystemen in Albersdorf, hat den Standort auf 5000 Quadratmeter Fläche ausgebaut und erhöht auch den Mitarbeiterstand.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Geschäftsführer Robert Fandler und Gerald Matzer © Oliver Wolf
 

Das Unternehmen wurde 2006 gegründet, der aktuelle Standort 2012 gebaut und jetzt ist er schon wieder zu klein. Die Firma DAM – Dynamic Assembly Machines – hat in Albersdorf ausgebaut, von 2800 auf 5000 Quadratmeter Fläche. Anfangs waren zwölf Mitarbeiter dort beschäftigt, jetzt sind es 70. Weitere zehn sollen bis zum nächsten Jahr aufgenommen werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!