Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des TagesWinzer Reinhard Muster: Internationaler Hattrick für Sauvignon Blanc Grubthal

Reinhard Muster (40) aus Gamlitz räumte mit seinem Paradewein Preise auf drei Kontinenten ab. Seine Expertise als Weinmacher ist auch bei Spitzenmanager Siegfried Wolf sehr gefragt.

Reinhard Muster mit seinem hochdekorierten Paradewein "Sauvignon Blanc Grubthal"
Reinhard Muster mit seinem hochdekorierten Paradewein "Sauvignon Blanc Grubthal" © Robert Lenhard
 

Aller guten Dinge sind drei - das gilt auch für den Gamlitzer Winzer Reinhard Muster. Dieser Tage  bekam er erfreuliche Post aus den USA: Bei der New York International Wine Competition 2020 erhielt er die Auszeichnung als bestes österreichisches Sauvignon Blanc-Weingut. Zu verdanken hat Muster das seinem Paradewein: Dem "Sauvignon Blanc Grubthal", der damit den dritten großen internationalen Preis abräumte.

Kommentare (1)
Kommentieren
Nixalsverdruss
1
1
Lesenswert?

Unternehmer mit Beteiligungen

Reinhard Muster ist für mich ein Unternehmer mit einem riesigen Background - sowohl wirtschaftlich als auch fachlich!
Nicht zu vergleichen mit kleineren Winzern, die tagtäglich ihn ihren Weingärten noch selbst Hand anlegen.
Die Leistung ist nicht zu schmälern - aber es sind komplett andere Voraussetzungen!