Nicht nur die Weinlese ist voll im Gang. Quer durch die Region werden auch Millionen von Äpfeln geerntet. Haupterwerblich genutzt wird davon allerdings nur ein geringer Anteil. Die Masse gedeiht auf privaten Streuobstwiesen. Da es heuer kaum Spätfröste gab, fällt der fruchtige Behang dieses Jahr besonders üppig aus.