Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Arnfels, Oberhaag, Leutschach an der WeinstraßeDrei Gemeinden erteilen geplantem Steinbruch vereint eine Abfuhr

Ein geplanter Steinbruch in Oberhaag sorgt für Aufruhr in Arnfels, Leutschach und Oberhaag. Weder Gemeinden noch Bezirkshauptmannschaft wurden über das Projekt informiert.

Die Bürgermeister der Gemeinden Leutschach an der Weinstraße, Arnfels und Oberhaag sprechen sich gegen das Projekt aus
Die Bürgermeister der Gemeinden Leutschach an der Weinstraße, Arnfels und Oberhaag sprechen sich gegen das Projekt aus © ÖVP, Gemeinden
 

Steinbruch, nein danke: Gleich drei Bürgermeister erteilen einem geplanten Steinbruch-Projekt eine klare Abfuhr.

Kommentare (1)

Kommentieren
zweigerl
2
1
Lesenswert?

Bravo

Einhelligkeit in der Ablehnung, mitten in ein Naturparadies hineinzuschneiden mit Rohdungen, Straßen, stinkenden Lastwägen! Na Gott sei Dank. Aber abwarten. Bald kommt der Spruch eines Bauökonomen, ob es sich denn die Steiermark leisten kann, nur mehr "zum Anschauen für Touristen" dazusein.