Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl 2020Ortsbildpflege von Pölfing-Brunn steht im Zentrum

Die Altlasten sind beseitigt, nun geht’s um die Ästhetik. Pölfing-Brunn will, so ÖVP, SPÖ und FPÖ, schöner werden.

Die Spitzenkandidaten von Pölfing-Brunn: Karl Michelitsch, Peter Kastner, Herbert Reiterer, Gerhard Schreiner
Die Spitzenkandidaten von Pölfing-Brunn: Karl Michelitsch, Peter Kastner, Herbert Reiterer, Gerhard Schreiner © KK
 


Mehr Kontrolle und frischen Wind – so lauten die Schlagwörter von Peter Kastner. „Keiner weiß, wo die 3,5 Millionen an Bedarfszuweisungen hingehen, die wir bekommen. Das gehört öffentlich mitgeteilt.“ Bei der Gemeinderatswahl 2015 war Kastner als FPÖ-Spitzenkandidat angetreten, davor hatte er die Bürgerliste Pölfing-Brunn im Gemeinderat vertreten. Diesmal kandidiert er erneut mit seiner eigenen Liste. „Wir haben den Abwärtstrend der FPÖ eben früh erkannt“, begründet er und hofft auf ein Mandat. „Das wäre ausreichend.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren