AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Geschichten von früherDer Freiheitskampf der Koralmpartisanen

Im Zweiten Weltkrieg standen sich in der Weststeiermark Freiheitskämpfer und Nationalsozialisten gegenüber. Es gab viele grausame Vorfälle, über die bis heute wenig bekannt ist.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Mit Kriegsende am 8. Mai 1945 besetzten die Koralmpartisanen für kurze Zeit Schwanberg © DÖW
 

In den letzten Jahren des Zweiten Weltkrieges wurde das Koralmgebiet zum Schauplatz von blutigen Kämpfen, Verfolgung und Tod. Vieles davon liegt bis heute im Dunkeln. So auch die Geschichte der Koralmpartisanen. Bis heute gelten jene, die damals unter Einsatz ihres Lebens für ein freies Österreich kämpften, als gefährliche Banditen, die nur geplündert und gemordet haben sollen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren