AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach Isovolatic-Pleite38 Mitarbeiter bangen um ihre Jobs

Das Insolvenzverfahren gegen Isovoltaic Solinex in Lebring wurde am Donnerstag eröffnet. Das Arbeitsmarktservice rechnet mit Kündigungen, Insolvenzverwalter muss sich erst einen Überblick verschaffen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der Fotovoltaik-Komponenten-Hersteller Isovoltaic in Lebring ist insolvent
Der Fotovoltaik-Komponenten-Hersteller Isovoltaic in Lebring ist insolvent © Thomas Wieser
 

Gläubigerschutzverbände hatten die Hiobsbotschaft bereits Mittwochnachmittag verkündet. Seit gestern ist es auch offiziell: Das Landesgericht Graz hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Isovoltaic Solinex GmbH in Lebring eröffnet. Die Überschuldung des Herstellers von Rückseitenfolien für Fotovoltaikmodule beträgt wie berichtet rund 5,5 Millionen Euro.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.