AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Dworak und Kainz auf der Kabarettbühne

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
 

In absoluter Hochform waren Ewald Dworak - Kabarettist und Autor - sowie Manfred Kainz, VP-Bezirksparteiobmann und ehemaliges Kabarett-Mitglied von "Toll, Dreist und Unikum" kürzlich im ausverkauften Dachbodentheater in Stainz. Wortwitzig, wortgewaltig und gut drauf präsentierte das Duo dem Publikum die Erlebnisse des "Pepi". Diesmal stand im Mittelpunkt das neue Werk Dworaks mit dem Titel "Wie der Pepi Politiker geworden ist . . . und wie er's gleich wieder sein hat lassen . . .! Da durfte herzlichst gelacht werden und natürlich geizten die Beiden auch nicht mit Zugaben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.