Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach langer DurststreckeDas Gerberhaus in Fehring startet mit einer Ausstellung der Gruppe 77

Am 8. Mai beginnt die Kultursaison in Fehring mit einer großen Ausstellung. Am Hauptplatz wird die Kunstinstallation "BLABLA" auf die Schau hinweisen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gerberhaus-Obmann Karl Hermann freut sich auf den Auftakt der Kultursaison © Helmut Steiner
 

Die Durststrecke ohne Kulturveranstaltungen war lang. Nun geht es im Gerberhaus in Fehring endlich wieder los. Und das gleich mit einer großen Schau der Gruppe 77 (siehe Infobox) unter dem Titel "Ginkgo", die am 8. Mai eröffnet wird. "Mit dieser Ausstellung starten wir in das Kulturjahr 2021. Das Saisonprogramm ist fertig und wir warten nur noch auf die gesetzlichen Vorgaben", sagt Karl Hermann, Obmann des Gerberhauses. Die Freude über den Start ist ihm anzuhören: "Es ist wichtig, dass wir endlich wieder starten können."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.