Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SüdoststeiermarkDiese elf Leitbetriebe haben auch in Krisenzeiten viele freie Jobs

Elf große südoststeirische Betriebe, mit etwa 1000 Mitarbeitern, haben gemeinsam rund 100 freie Stellen. Ein Drittel davon sind Lehrstellen.

In den elf Mitgliedsbetrieben des Clusters „Technologie und Handwerk im Steirischen Vulkanland“ gibt es aktuell rund 100 freie Stellen © Thomas Plauder
 

Im Juli 2020 haben elf südoststeirische Leitbetriebe offiziell den „Cluster Technologie und Handwerk im Steirischen Vulkanlandaus der Taufe gehoben (wir berichteten).
„Wir wollen uns im Netzwerk gegenseitig unterstützen und auch schauen, wo sind die größten Herausforderungen, die es zu meistern gilt“, erklärt Cluster-Obmann Florian Lugitsch die Intention für den Zusammenschluss.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren