Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Auf der B 68Auto fuhr in einen Lkw, der gerade reversieren wollte

Am Montag kollidierten am späten Nachmittag ein Pkw und ein Lkw. Die B 68 musste gesperrt werden, verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr musste mit vier Autos ausrücken (Sujetbild) © (c) LFV Franz Fink
 

Am Montag am späten Nachmittag passierte auf der B 68 zwischen Paurach und Gniebing ein Verkehrsunfall: Ein Lkw-Lenker wollte gerade das Fahrzeug reversieren. Es stand deshalb quer über die Straße. Ein Autolenker war aus Paurach kommend unterwegs - und dürfte den dunklen Lkw zu spät gesehen haben. Das Auto prallte gegen den Lkw.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen