Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusHerr Bürgermeister, wie leitet man eine Gemeinde aus der Quarantäne?

Ein Bürgermeister in Quarantäne: Jagerbergs Ortschef Viktor Wurzinger war am Coronavirus erkrankt. Drei Wochen lang musste er zu Hause bleiben und aus den eigenen vier Wänden heraus die Gemeinde führen.

Ein Bild aus vorerst vergangenen Tagen: Der Jagerberger Gemeinderat bei einer Sitzung im Vorjahr © Johann Schleich
 

„Alles ist möglich“, sagt Viktor Wurzinger und lacht. Drei Wochen lang musste der Jagerberger Bürgermeister seine Gemeinde von der Quarantäne aus leiten – er war am Coronavirus erkrankt. „Mein Computer ist eingerichtet, die Systeme funktionieren, ich bin vernetzt.“ Persönliche Termine gab er entweder an Vize Werner Scheucher weiter, oder sagte er ab. „Bei den Vorstandssitzungen war ich über Video hinzu geschalten.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren