Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach eineinhalb TagenDie ausgebüxten Kühe aus Paldau sind wieder zu Hause

In Perlsdorf (Gemeinde Paldau) sind Donnerstag, dem 16. April, sechs Kühe ausgebüxt. Feuerwehr, Polizei, die Besitzer und ein Tierarzt versuchten lange Zeit vergeblich, die Tiere einzufangen. Ein Tier hat zudem einen Südoststeirer schwer verletzt.

Die Kühe sind wieder zu Hause © FF Perlsdorf
 

UPDATE: Am Freitag, dem 17. April um 19 Uhr, vermeldete die Feuerwehr Perlsdorf, dass die ausgebüxten Kühe wieder zu Hause sind. "Alle Tiere konnten mit Lockfütterung auf die Weide gebracht werden", heißt es. Damit mussten die Kühe also doch nicht wie geplant narkotisiert werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen