Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leicht verletztLenkerin rutschte mit dem Auto in den Straßengraben

Eine Lenkerin aus Niederösterreich kam am Dienstag in der Früh von der L207 zwischen Hatzendorf und Brunn ab. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehren Hatzendorf und Fehring hoben das Fahrzeug aus dem Straßengraben © FF Hatzendorf
 

In den frühen Morgenstunden, um 5.37 Uhr, wurde die Feuerwehr Hatzendorf alarmiert. Eine Lenkerin aus Niederösterreich war auf der L 207 unterwegs, als sie zwischen Brunn und Hatzendorf von der Fahrbahn abkam. Das Auto landete im angrenzenden Straßengraben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen