Gäste-Lawine ausgebliebenDurchwachsene Bilanz auf den heimischen Pisten

Nach den Weihnachtsfeiertagen ziehen heimische Skilift-Betreiber ihre Halbzeit-Bilanz: Witterungsbedingt wurde nicht jeder Tag zum Erfolg. Nun hofft man auf die Semesterferien

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mittels Schneekanonen wird in Mönichwald beschneit © Buchegger
 

Corona und das Wetter: Die Auswirkungen bekommen die Liftbetreiber heuer wieder in der Region zu spüren. Nach den Weihnachtsferien verzeichnen die meisten ein Minus, um ihre Existenz müssen die Betreiber aber noch nicht bangen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!