FriedbergWo Traditionelles und Gebrauchtes wieder einen Wert bekommt

Im ältesten Gebäude von Friedberg haben die drei Schwestern Monika Schausberger, Maria und Daniela Bischof ihr neues Geschäft "WiederWertVoll" eröffnet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
WiederWertVoll in Friedberg
Daniela und Maria Bischof, Monika Schausberger (Mitte) mit Bürgermeister Wolfgang Zingl und Familie Weitzer. © Hubert Heine
 

In die Räumlichkeiten des ehemaligen traditionsreichen Kaufhauses Weitzer in der Wiener Straße 3 in Friedberg ist wieder neues Leben eingezogen. Die drei Schwestern Monika Schausberger, Maria und Daniela Bischof haben darin ihr neues Geschäft "WiederWertVoll" eröffnet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!