Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mehr als 10.000 fälligGroßer Ansturm auf das Passamt der Bezirkshauptmannschaft

2020 ist jeder sechte Reisepass im Bezirk abgelaufen. Reisen war coronabedingt im vergangenen Jahr aber kaum möglich. Die BH Hartberg-Fürstenfeld verzeichnet deshalb erst jetzt einen Ansturm auf das Passamt. Wie Sie zu Ihrem Pass kommen, erfahren Sie hier.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Ansturm auf die heimischen Passämter ist groß © Koscher
 

Eigentlich wurde 2020 als das "Megapass-Jahr" angekündigt, doch anders als im Corona-Jahr wird nun 2021 wohl wieder ein Jahr mit mehr Reisetätigkeit – auch ins Ausland. Lange wurden Ausweisdokumente kaum gebraucht. Jetzt fällt vielen, die eine Reise buchen, auf, dass die Personaldokumente erneuert werden müssten. Das Passamt der Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld wird derzeit jedenfalls gestürmt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren