Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FeuerwehreinsatzKuh wurde von brünstiger Artgenossin bestiegen und blieb stecken

Eine geschwächte Kuh wurde von einer stierenden Artgenossin bestiegen und stürzte. Die Feuerwehr rettete das Tier aus der misslichen Lage.

Die Kuh wurde von der Wehr gerettet © FF Friedberg
 

Zu einer Tierrettung auf einem landwirtschaftlichen Anwesen rückte die Feuerwehr Friedberg Donnerstagvormittag. Eine Kuh musste aus einem Gitter befreit werden, nachdem sie mit dem Kopf darin stecken geblieben war.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren