AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wir stehen zusammenVom Bierbrauer bis zum Bäcker: Schon mehr als 100 oststeirische Betriebe dabei

Unter dem Motto #wirstehenzusammen soll ein digitaler Marktplatz der Kleinen Zeitung regionale Händler und Kunden zusammenbringen. Mehr als 100 oststeirische Gewerbetreibende sind bereits registriert.

Auch Alois Gratzer von der gleichnamigen Brauerei beteiligt sich an #wirstehenzusammen © Bernhard Bergmann
 

Mehr als 2000 Betriebe haben sich bereits für den kostenlosen digitalen Marktplatz der Kleinen Zeitung (siehe Infobox) registriert – allein im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld sind rund hundert Geschäftstreibende beteiligt.

Auch die in Kaindorf ansässige Brauerei Gratzer möchte unter dem Motto #wirstehenzusammen auf ihr Angebot in Zeiten des Coronavirus aufmerksam machen. Neben einem Online-Shop bietet man auch einen kontaktlosen Ab-Hof-Verkauf an. Kunden können zwischen sechs Biersorten wählen. „Außerdem haben wir unser Angebot um Bierhefe zum Backen erweitert“, berichtet Geschäftsführer Alois Gratzer.

In Krisenzeiten auf regionale Produkte setzen

„Als Regionalist bin ich quasi verpflichtet, bei #wirstehenzusammen dabei zu sein“, so Gratzer. Die Gerste für sein Bier beziehe er von regionalen Landwirten, die Holzkisten für die Lagerung würden von der Chance B hergestellt. Gerade jetzt sei es wichtig, sich für lokal Produziertes zu entscheiden.

Kontaktdaten der Brauerei Gratzer:
Telefonnummer: 0664-302 33 44
E-Mail-Adresse: bestellung@brauereigratzer.at
Website: www.brauereigratzer.at

Kostenloser digitaler Marktplatz

Unser neuer digitaler Marktplatz unter dem Motto #wirstehenzusammen soll regionale Anbieter und Kunden zusammenbringen. Unter www.kleinezeitung/regionalkaufen sind Geschäftstreibende gelistet, die Zustellung oder kontaktlose Selbstabholung anbieten.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.