Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Floristik TroppAus der Kastanienbar wurde ein echter "Blickfang"

In der alten Kastanienbar in Knittelfeld ist ein Floristik-Atelier entstanden. Pamela Tropp betreibt hier mit großem Erfolg einen Deko-Verleih für Brautpaare - und setzt auf blumige Regionalität.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Pamela Tropp in ihrer neuen Werkstätte: Hier werden Deko-Träume wahr © Sarah Ruckhofer
 

Boho und Vintage sind Ihnen kein Begriff? Wer mit diesen Trends nicht anfangen kann, hat wohl in letzter Zeit keine Hochzeit geplant. Boho (kurz für die Boheme und das englische Adjektiv bohemia) und Vintage sind Stilrichtungen, die bei modernen Trauungen nicht mehr wegzudenken sind. Eine wahre Expertin auf dem Gebiet ist Floristin Pamela Tropp aus Knittelfeld, die sich mit ihren Kreationen weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat. "Seit es Plattformen wie Instagram oder Pinterest gibt, sehen Brautpaare, was alles möglich ist und stellen ganz andere Ansprüche", erzählt die Knittelfelderin.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren