Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

DTM, IDM und mehr2021 kehren zahlreiche Rennserien zurück auf den Red-Bull-Ring

Der Rennkalender 2021 am Spielberger Red-Bull-Ring steht: Beide Motorsport-Königsklassen gastieren wieder in der Steiermark, es gibt ein Comeback zahlreicher beliebter Rennserien.

Auch die MotoGP gibt wieder Gas am Ring © (c) Philip Platzer
 

Der Spielberger Red-Bull-Ring rüstet sich für 2021. Am Donnerstag präsentierte das Projekt Spielberg den Rennkalender für das kommende Jahr. Fixpunkte sind die Formel1 (2.-4. Juli) und die MotoGP (13.-15. August). Zusätzlich werden gleich mehrere Comebacks in Spielberg gefeiert: So kehren die DTM und die IDM zurück in die Steiermark, ebenso die "European Le Mans Series". Den Kalender komplettieren populäre Rennserien wie das ADAC GT Masters und der Histo Cup oder auch das Rupert Hollaus Gedächtnisrennen. Mit dem Biathlon Camp, "Kleine Zeitung Tennis in the box", „Kabarett am Ring“ und den vierten „E-Mobility Play Days“ gibt es auch abseits von Motorsport volles Programm.

Kommentare (1)
Kommentieren
SoundofThunder
0
0
Lesenswert?

😀

Ui! Da wird sich ein gewisser Anrainer aber freuen!!😉😉😉