Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fachschule FeistritzPflegeassistenz-Ausbildung startet in St. Peter am Kammersberg

Neue Kooperation von Gesundheits- und Landwirtschaftsressort ermöglicht ab 2021 die Absolvierung der Ausbildung zur Pflegeassistenz an der Fachschule Feistritz in St. Peter am Kammersberg.

Seitinger und Bogner-Strauß freuen sich über die neue Ausbildung © steiermark.at/Streibl
 

Die Pflege ist auch in Krisenzeiten ein zukunftsträchtiges Beschäftigungsfeld. Um die steigenden Betreuungs- und Pflegebedürfnisse der alternden Gesellschaft zu erfüllen und gleichzeitig den ländlichen Raum zu stärken, startet ab dem Schuljahr 2021/2022 eine neue Ausbildung im Bezirk Murau. Eine Kooperation von Gesundheits- und Landwirtschaftsressort macht es möglich, dass künftig an der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Feistritz in St. Peter am Kammersberg die Ausbildung zur Pflegeassistenz absolviert werden kann. Unmittelbar nach der achten Schulstufe startet der Lehrgang in Zusammenarbeit mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule auf der Stolzalpe. Ein ähnliches Angebot gibt es bereits in Gröbming.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.